Über mich

Schön dass Du auf meine Seite gefunden hast. Mein Name ist Cornelia Türke und ich lebe und liebe im wunderschönen Dresden. Die Liebe zur Fotografie entwickelte sich bei mir recht spät, obgleich das Interesse schon immer da war. Die ersten Versuche startete ich 1998 mit der analogen Fotografie. Meine erste Kamera war eine Konica Minolta, ein klassisch einfaches, analoges Gerät. Das Entwickeln der Bilder und das damit verbundene Warten fand ich immer sehr spannend, weshalb ich heute manchmal noch gern privat auf Analog zurück greife. 2009 testete ich mich dann an die digitale Fotografie heran und baute mit der Zeit mein Equipment von Canon aus. Mittlerweile greife ich auch gern auf Olympus zurück, was den Systemkamerabereich angeht. Gerade für schnelle Schnappschüsse und auf Reisen eine perfekte Kamera, da sie ein wesentlich geringeres Gewicht als eine Spiegelreflexkamera mitbringt. Ich bezeichne mich nicht als Profi, mir macht es einfach Freude und Spaß, zu fotografieren. Landschaft, Menschen, Architektur ... was mir so gerade vor die Linse kommt. Vielleicht auch Du?


 

Instagram Feed

Using Format